lntercoiffure-Friseur darf sich nicht jeder nennen: nur wer die strengen Aufnahmekriterien der deutschen Vereinigung der lntercoiffure erfüllt, erhält als Qualitätsmerkmal das lntercoiffure­Zeichen: den fünfstrahligen Stern. Der Vereinigung wird man vorgeschlagen oder kann sich bewerben. Dazu muss man eine fachlich herausragende Qualität bieten, die Ausbildung des Nachwuchses auf hohem Niveau sicher stellen, einen absolut kundengerechten Service bieten und einen erkennbare menschliche, ethische und moralische Gemeinsamkeit aufweisen. lntercoiffure-Mitglieder werden ohne deren Wissen permanent von neutralen Testpersonen überprüft- das gewährleistet ein gleich bleibendes, hohes Niveau in Leistung und Service.

Uwe Keil wurde 1983 in die lntercoiffure aufgenommen. Für Sie als Kunden bedeutet das: Kundenservice von Terminplanung bis individuelle Beratung, professionelle handwerkliche Kunst kombiniert mit neuester Technik und aktuelle Trends und Schnitte. lntercoiffure-Friseure sind weltweit miteinander im Kontakt. Durch einen ständigen Austausch, Schulungen, Kurse und Spezialtrainings bekommen Sie als Kunde die bestmöglichste Betreuung und immer die aktuellsten Haartrends, individuell auf Sie abgestimmt.