April 30, 2020 Uwe Keil

Unsere Hygienemaßnahmen

Liebe(r)  Kunde(in) ,

wir freuen uns  sehr , dass wir ab dem 4.Mai wieder öffnen und euch wieder begrüßen können.

Die Regierung und die Berufsgenossenschaft haben die Öffnung mit strengen hygienischen Auflagen verknüpft.

Bei Erkältungssymptomen  dürfen wir euch  leider nicht bedienen.

          Der Mund-Nasenschutz ist Pflicht.

–        

          Vor Beginn der Behandlung ist eine hygienische Händereinigung / Desinfektion verpflichtend.

          Ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m zwischen den einzelnen Behandlungsplätzen und Kunden ist unerlässlich.

Daher haben wir unsere Sitzplätze halbiert. Auch von den Mitarbeitern wird immer nur die Hälfte da sein.

          Der Kunde darf nur ohne Begleitung zum Termin erscheinen.

          Pünktlichkeit ist wichtig für unsere Abläufe . Verspätung, oder Vergessen eines Termins, wird in Rechnung gestellt.

          Bitte nicht ohne Anweisung durch den Salon laufen.Der Platz wird zugewiesen.

          Wir tragen Mundschutz, Handschuhe und desinfizieren/waschen unsere Hände nach jeder Bedienung.

          Kein Haarschnitt ohne eine ausgeführte Haarwäsche

Durch diese nötigen Vorkehrungen, die uns vorgegeben werden, erheben wir einen Aufwandsbeitrag von 3 €.

Wir bitten  um euer Verständnis und Vertrauen.

Wir versichern euch, dass wir alle geforderten Hygienemaßnahmen vertrauensvoll umsetzen werden.

Eure und die Gesundheit  unserer  Mitarbeitern liegen uns am Herzen.

Wir freuen uns sehr  auf euch.
Herzliche Grüße
Das Team von  Uwe Keil Intercoiffeur